Blinkende XRP kaufen die Dip-Signale

Ripple-Preis-Prognose: Blinkende XRP kaufen die Dip-Signale, hier sind die zu beobachtenden Niveaus

Von Höchstständen über $0,30 stürzte die Welle massiv ab, um dann bei $0,23 Unterstützung zu finden.
XRP/USD freut sich auf einen Ausbruch über eine wichtige absteigende Trendlinie, da die Unterstützung bei $0,23 anhält.

Ripple, der selbsternannte Anbieter von grenzüberschreitenden Blockkettenlösungen, fiel im Gleichschritt mit dem Rest bei Bitcoin Code des Kryptowährungsmarkt, nachdem eine Baissewelle über den digitalen Raum hinweggefegt war. Bitcoin und Ethereum wurden unter wichtige Unterstützungsbereiche gedrückt, wo BTC 9.900 $ testete, während die ETH eine Pause von über 300 $ einlegte. XRP hingegen stürzte von Höchstständen über 0,30 $ ab und testete die Unterstützung bei 0,23 $.

Nach der Festlegung der Unterstützung bei 0,23 $ waren die XRP-Bullen auf einer Mission, um die negative Steigung auf dem Chart zu korrigieren und eine Erholung über 0,30 $ zu erreichen. Das 1-Stunden-Chart zeigt, dass es nicht in allen Fällen der Erholung gelungen ist, den Widerstand bei $0,24 zu senken. Außerdem war es auch eine schwierige Aufgabe, Gewinne über $0,24 zu halten.

Mitmachen und einen Anteil von 150.000 USDT ergattern

In der Zwischenzeit ist es wichtig, die starke Unterstützung von 0,24 Dollar anzuerkennen (mehrere Tests seit letzter Woche). XRP/USD handelt bei $0,2335 inmitten einer geringfügigen Ablehnung von einer absteigenden Trendlinie. Im Moment sind zwei Bereiche von Interesse: die Unterstützung bei $0,23 und der Widerstand bei $0,25. Der absteigende Kanal scheint jedoch der ausschlaggebende Faktor für den erwarteten Ausbruch bei $0,30 zu sein.

Die derzeitige Aufteilung wird durch den Relativen Stärkeindex (RSI) widergespiegelt. Es wird erwartet, dass eine Unterstützung bei $0,23 inmitten des Rückgangs nützlich sein wird. Ein weiterer Abprall der Unterstützung wird in angemessenem Umfang gewährt, um den Weg für Gewinne bei Bitcoin Code oberhalb der Trendlinie zu ebnen und somit den XRP auf eine Mission zur Überwindung der Barrieren vorzubereiten. Es ist wichtig, den RSI unter Beobachtung zu halten, da ein Wachstum über der Mittellinie eine deutliche Kurswende signalisieren würde. Der 50 SMA hält sich über dem 100 SMA, was ebenfalls ein Zeichen der Stärke der Bullen ist.

  • XRP Intraday-Niveaus
  • Kassakurs: $0,2346
  • Relative Veränderung: -0,0023
  • Prozentuale Veränderung: -0,97%
  • Tendenz: Kurzfristige Baisse-Verzerrung
  • Volatilität: Niedrig